leer

Der Bohrvorschub

topDRILL nc verfügt über eine volldigitale Steuerung für die Bohrtiefe und den Bohrvorschub. Die Bewegung der Z-Achsen erfolgt vorne als auch hinten über einen Servomotor.

Durch diese Technik kann die Bohrtiefe exakt vorgewählt werden, sogar die Vorschubgeschwindigkeit wird am Bedienterminal gewählt. Unterschiedliche Betriebsarten erlauben zusätzlich zum normalen Bohrvorgang das Pulsieren der Bohrköpfe vorne und hinten oder die Ausführung von Senklochbohrungen.

topDRILL nc überwacht programmgesteuert den Bohrerwechsel und erkennt automatisch den aktuellen Verschleiß der Diamantbohrer.

<< Zurück Weiter >>
leer
Weiterführende Informationen
 
Download
Angebot / Info-Material anfordern


DruckversionDruckversion

Bohrkopf oben
 
Module mit Sensor